Menu
Kontakt
Impressum
Zeitungsberichte

 

Bilder vom Frühjahrskonzert 2010

(Zum vergrößern auf die Bilder klicken)

Unser Chor

Maria Huß leitet den sehr lebendigen Chor seit 1998. Damals hatten einige Kinder an einem Konzert des Männerchores teilgenommen, fanden Spaß am Singen und wollten sich hinfort nicht mehr trennen. Schnell wuchs der Chor auf die stattliche Zahl von 50 Kindern, so dass eine Reihe von Jugendlichen bald einen eigenen Chor, den Jugendchor bildete.

Momentan proben wir in zwei Chorgruppen. Die Chorproben finden immer Donnerstags statt. Kinderchor (2.- 4. Klasse, oder 1.Klasse nach Weihnachten) 17.00 -17.45 Uhr, Jugendchor (ab Klasse 5, mit Englischkenntnissen) 17.45 - 19.00 Uhr. Unser Probenraum befindet sich im Sachsenkamer Rathaus (Schulweg 7)

Zu größeren Projekten finden die Chöre jedoch immer wieder zusammen. Sie bereichern mit ihrem Gesang Feste und Konzerte der Dorfgemeinschaft zu vielen Anlässen.

Unsere Musicalprojekte zeigten uns, wie groß der Zusammenhalt im Chor ist, und welche Unterstützung auch von der Elternseite besteht.

Mit großer Begeisterung nehmen die jungen Sänger alljährlich an der Chorwoche des bayerischen Sängerbundes in Bad Feilnbach teil. Auch auf dem Jugendchorfestival in der Musikakademie Alteglofsheim ist der Chor mit zahlreichen Sängern vertreten. Dort blicken so manche Chöre erstaunt und etwas neidisch auf so viel engagierten Nachwuchs.

Einige Jugendliche aus dem Chor singen mittlerweile im überregionalen Jugendchor des Bayerischen Sängerbundes.

 

 

Unsere Chorleiterin:

 

Chorleiterin Maria HußMaria Huß ist in Sachsenkam verheiratet und Mutter von fünf Kindern. Mit ihrer Familie bewirtschaftet sie den Gasthof Altwirt in Sachsenkam. Seit ihrer Kindheit ist sie musikalisch aktiv. Sie spielte in einem Blockflötenquartett und lernte die klassische Gitarre. Mit Sopran-, Alt- bzw. Baßflöte und Gitarre war sie auch in diversen Volksmusikgruppen integriert und gab Instrumentalunterricht. 

Ihre erste Chorerfahrung sammelte sie mit dem Kinderchor ihrer Heimatgemeinde Irschenberg. Mit 12 Jahren trat sie dem Kirchenchor bei, aus dem sich später die Chorgemeinschaft Irschenberg (Leitung: Hans Billo) herauskristallisierte. Bei Edeltraud Knabel erhielt sie Stimmbildung. 1998 gründete sie offiziell den Kinderchor Sachsenkam, der inzwischen aufgrund der großen Nachfrage, in zwei Chorsparten aufgeteilt ist. In 2000 legte Maria Huß erfolgreich die Prüfung zur "Chorleiterin im Laienmusizieren"  im Rahmen der Bad Feilnbacher Chorwoche ab. 2001 erwarb sie dann die "staatliche Anerkennung" dazu. Neue Anregungen und Erfahrungen holt sie sich in Seminaren und Fortbildungen über "Kinder- und Jugendchorleitung", "Die Kinderstimme", "Singen im Kindergarten" ... . Im Kindergarten Sachsenkam (ausgezeichnet mit dem "Felix") singt Maria Huß immer wieder einmal mit den Kindern.

Ihre musikalische Vielseitigkeit zeigt sich immer wieder, wenn sie mit diversen Gruppen Gottesdienste, Hoagarten, Chor- und Kreiskonzerte ... mitgestaltet.

 

 

 

 

 

 

 

 



 
Top! Top!